Der Fischladen

Innenstadt bekommt wieder ein Fisch-Geschäft

Aktuelle Meldung vom 07.10.2013 | DER FISCHLADEN Deggendorf, Artikel Deggendorfer Zeitung

Der Fischladen

Deggendorf. Seit Tagen macht ein blauer Banner mit weißer Schrift am ehemaligen Obststand auf dem Stadtplatz die Leute neugierig: „Der Fischladen“ kündigt hier sein Kommen an, der Countdown läuft noch nicht. „Wir werden voraussichtlich Anfang November eröffnen“, sagt Michaela Wagner. Sie und ihre Familie stecken hinter dem „Fischladen“, der in Vilshofen im April 2009 eröffnet wurde.

„Wir wollten eigentlich keine Niederlassung haben. Aber die Stadt Deggendorf ist an uns herangetreten, ob wir nicht einen festen Marktstand auf dem Stadtplatz übernehmen wollen“, erzählt Michaela Wagner. Seit die Nordsee am Oberen Stadtplatz geschlossen hat, kann man in der Innenstadt keinen frischen Fisch mehr kaufen. Der Stadt war es ein Anliegen, das zu ändern. Lange hätten sie und ihr Mann, der Berufsfischer Heinrich Wagner, überlegt, sich das Treiben auf dem Stadtplatz angeschaut und sich dann dazu entschlossen, den Stand zu übernehmen, so Michaela Wagner. Bisher gab es Fisch von Heinrich Wagner nur in Vilshofen, seit April 2009 auch im neu eröffneten Fischladen. Heinrich Wagner ist einer der letzten Berufsfischer auf der Donau, derzeit beschäftigt er in seinem Laden drei feste Mitarbeiter. Zu Volksfestzeiten kommen drei bis vier Aushilfen dazu, für Deggendorf werden weitere Kräfte eingestellt.

Von Montag bis Samstag wird der Marktstand am Luitpoldplatz geöffnet haben. Frischfisch, Räucherfisch, Fischsalat, aber auch einen Imbiss mit Fischsemmeln und Backfisch soll es geben.

Im April 2009 wurde „Der Fischladen“ in Vilshofen eröffnet, doch die Geschichte der Wagnerschen Fischerei lässt sich viel weiter zurückverfolgen: Der 1832 geborene Josef Wagner kann erstmals mit der Fischerei in Verbindung gebracht werden. Er war Bäcker und Fronfischer. Heute betreibt Heinrich Wagner, geb. 1970, zusammen mit seiner Frau Michaela Wagner den Fischladen. Die Familie bewirtschaftet etwa 16 Kilometer Donau um Vilshofen sowie auf drei Hektar eigene Forellen- und Karpfenteiche. – sas

Presseartikel der Deggendorfer Zeitung, Verlagsgruppe Passau, Veröffentlichung vom 07.10.2013.

» zur Presseübersicht

Wichtiger Hinweis

 Unser nächster Offnungstag:


 Freitag 01.03.2024    9.00 - 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass NUR VORBESTELLTE Waren
an diesem Tag abgeholt werden können.
Vorbestellungen telefonisch oder per Mail
bis spätestens 7 Tage vor Abolung!!!

» zur Vorbestellung

 

 

 

 

    

 

 



 
Nächster Fischstand-Termin

Aschermittwoch, 14.02.2024

10.00 - 18.00 Uhr

großer Kreisverkehr bei Euronix

» alle Termine